Windows 10: "Zuletzt besucht" in den Favoriten fehlt plötzlich!

Haben Sie sich seit Windows 7 auch extrem an diese Verknüpfung gewöhnt in Windows Explorer? Dann haben Sie (zumindest im Moment) mit Windows 10 ein Problem...
Update: Lösung in Sicht:-)

Lösungsvorschlag ganz unten

Windows 7 und 8.x

Unter Windows 7 oder 8.x war dieser Punkt im Explorer- resp. Ordnerfenster eine der genialsten Features, die es gab:

2015 08 26 161801

Da erschien rechts eine Liste mit sämtlichen Ordnern, die man kürzlich verwendet hatte. Rückwärts sortiert nach dem Datum gab das eine perfekte Liste und enorme Arbeitserleichterungen, um neulich geänderte Dateien rasch zu finden.

Windows 10

Unter Windows 10 ist alles ein wenig anders...

Unter Windows 10 sieht ein Ordnerfenster wie folgt aus:

2015 08 26 204424

Oben links befinde ich mich hier auf "Schnellzugriff", also quasi auf dem Ersatz für die Favoriten. Rechts davon erscheinen "Häufig verwendete Ordner" (und nicht "zuletzt besuchte Ordner"!). Und darunter die zuletzt verwendeten Dateien.

Irgendwas hat da Microsoft gewaltig verbockt...die Idee der häufig verwendeten Ordner ist in meinen Augen...schlicht...dämlich. Oder ein wenig netter ausgedrückt: unbrauchbar.

Gibt es eine Lösung?

Nein...im Moment (Stand Ende August 2015) ist es schlicht nicht möglich. Ich zeige Ihnen aber nun, WAS genau nicht möglich ist.

Folgendes funktioniert

In den Navigationsbereich bringen Sie nämlich den Punkt "Zuletzt verwendet" schon rein! Schauen Sie mal bei mir im Navigationsbereich. Da hat es einen Eintrag "Zuletzt verwendet" und einen Eintrag "Recent".

Diese beiden Ordner haben Sie bei sich standardmässig nicht im Schnellzugriff. "Zuletzt verwendet" finden Sie im folgenden Ordner:

2015 08 26 205214

Sie können diese Verknüpfung ohne Probleme in den Schnellzugriff ziehen, damit Sie diese dort wie ich zur Verfügung haben. Es könnte aber dummerweise auch sein, dass bei Ihnen genau dieser Eintrag im Ordner "Links" fehlt. Bei mir war er auf zwei Installationen vorhanden, auf einer weiteren jedoch nicht. Keine Ahnung, wieso das so ist.

Folgendes funktioniert nicht

Obwohl Sie "Zuletzt verwendet" im Schnellzugriff haben, erscheint im Öffnen- oder Speichern-Dialog von Office dieser Eintrag nicht:

2015 08 26 210330

Aber genau in diesen Dialogfenstern wäre der Eintrag "Zuletzt besucht" wichtig!

Gibt es einen Workaround?

Ich hatte eine Idee: man könnte versuchen, den Link "Zuletzt verwendet" in eine neue Bibliothek zu verpflanzen. Diese sind zwar standardmässig ausgeblendet, aber man kann sie ja einblenden.

Nun, "Zuletzt verwendet" kriegt man nicht in eine Bibliothek. Aber dafür den obigen Ordner "Links" aus Ihrem Profilordner. Und beim Klick auf diese Bibliothek sieht das dann wie folgt aus unter Windows:

2015 08 26 210722

Das sieht doch prima aus! Also schauen wir uns mal in Word oder Excel den Öffnen-Dialog an:

2015 08 26 210843

Ich glaube, ich spinne! Warum zum Geier fehlt hier der Eintrag? Ausgerechnet dieser eine Eintrag.

Nun kommts noch besser. Ich speichere mal in Firefox eine Webseite und schaue den Speichern-Dialog genauer an. Schauen Sie:

2015 08 26 205844

Da ist der Eintrag zwar vorhanden in der Bibliothek, aber wenn ich drauf klicke, kommt ein "Schwerwiegender Fehler".

Fazit

Ich konnte bis dato keine befriedigende Lösung für die fehlende Verknüpfung "Zuletzt besucht" finden. Alle Workarounds, die mir irgendwie in den Sinn kamen, scheitern schlussendlich.

Hoffen wir sehr, dass Microsoft dies auch als Bug sieht (und das supergeniale Feature der "Häufig verwendeten Ordner" hoffentlich liquidiert).

Lösungsvorschlag

Ich habe in einem Forumsbeitrag einen Ansatz gefunden, der bei mir auf diversen Systemen funktioniert hat.

Forumsbeitrag Seite 3

Suchen Sie nach dem User ThePhinx, sein Anleitung beginnt so:

2015 08 31 152734

MCTMOSM MOS2013small